1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Logo
 

2017 Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende (Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH Noderstredt)

Jim Knopf Plakatzoom

Inhaltsangabe

Die Insel Lummerland ist die Heimat von Lukas und seiner Lokomotive Emma, von Jim Knopf, König Alfons, Frau Waas und Herrn Ärmel. Doch die Insel wird so langsam zu klein für alle: Wenn Jim erst einmal groß ist und auch ein Haus bauen möchte, ist kein Platz mehr da.
So verlassen Jim und Lukas mit Lokomotive Emma eines Nachts die Insel. Sie gelangen nach China, wo sie vom Schicksal von Prinzessin Li Si erfahren, die in der Drachenstadt Kummerland gefangen gehalten wird. Jim und Lukas beschließen, die Prinzessin zu befreien – doch bevor das gelingen kann, steht ihnen eine abenteuerliche Reise Richtung Kummerland bevor…
Und wie schließlich der größte Wunsch der beiden Abenteurer – wieder nach Lummerland heimzukehren – in Erfüllung gehen kann, bleibt auch spannend…

 

Premiere:
Samstag, 9. Dezember 2017, 14.30 Uhr

Weitere Aufführungen
Samstag, 9. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Sonntag, 10. Dezember 2017, 13.30 Uhr
Sonntag, 10. Dezember 2017, 17.00 Uhr


Spieler:

Lukas der Lokomotivführer Leo Reißler
Jim Knopf Emely Dohrmann
Frau Waas Karla Reißler
Herr Ärmel/chinesischer Soldat Alexander Grabelus
König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte Maksymilian Szczepaniak
Pung Ging, der Kaiser von China Ben Leenen
Prinzessin Li Si, dessen Tochter Pia Marienfeld
Herr Tur Tur, Scheinriese Oliver Kulhanek (und Christoph de Raadt)
Nepomuk, der Halbdrache Selja Lemke
Frau Mahlzahn Marie Andes
Ping Pong, ein Kindeskind Daniel Andes
Herr Pi Pa Po, der Oberbonze Sophie Mehl
1. Bonze/Schulkind Luise Mehl
2. Bonze/Schulkind Antonia Hoffmann
Der kaiserliche Türhüter Marc Schmeling
Der Hauptmann der Palastwache Annika Hue
Der Herold des Kaisers Selina Drax
Chor Katharina Mehl, Maja Szczepaniak, Pia Marienfeld, Annika Hue, Sophie Mehl
Einige wirken in Doppelrollen noch als Chinesenvolk und weitere Schulkinder mit.

Regie: Tanja Dohrmann, Christine Andes, Andreas Englert

Souffleuse: Inge Schnitzer - Kostüme und Requisiten: Berthild de Raadt, Kerstin Grabelus - Maske: Irina Kulhanek, Tanja Sudheimer - Frisuren: Annika Sexauer, Anna-Lena Mohr - Bühnenbild:  Jonas Martin, Andreas Englert - Aufbau im Saal: Bernhard Adrian und Team - Ton und Licht: Jonas Martin, Michel Heidkamp, Nico Dohrmann - Special Effects: Sven Seidel - Grafische Gestaltung: Christine Andes - Titelbild Plakat/Flyer: Selja Lemke - Titelbild Eintrittskarte: Emely Dohrmann  - Fotos: Michael Andes